Herzlich willkommen in der Evangelischen Französisch-reformierten Gemeinde!

Auf diesen Seiten möchten wir die Evangelische Französisch-reformierte Gemeinde in Frankfurt am Main vorstellen.

 

Seien Sie eingeladen, zu stöbern – und teilzunehmen am Leben der Gemeinde. Aktuelle Veranstaltungen finden Sie deshalb gleich hier auf dieser Seite, weitere unter Gottesdienst und  Gemeindeleben.

Einen Rückblick auf frühere Veranstaltungen haben wir auf der linken Spalte aufgenommen.

 

 

Soyez les bienvenus à la Paroisse protestante réformée-française !

Sur les pages suivantes, nous souhaitons vous présenter la Paroisse Protestante Réformée-française de Francfort-sur-le-Main

 

Vous êtes invités à vous faire une idée en vous promenant dans les pages qui suivent, de même sentez vous invités à participer à la vie de notre paroisse.

C'est pourquoi vous trouverez les activités actuelles de notre paroisse immédiatement sur cette page et les autres sous les rubriques « Gottesdienst » und « Gemeindeleben » (culte et vie de la paroisse).


Gottesdienste in der Kar- und Osterwoche

Gründonnerstag (17.04.) feiern wir um 19 Uhr einen  Gottesdienst mit Tischabendmahl mit Pfr. Balke und Pfr. Mushidi. Karfreitag (18.04.) hält Pfr. Balke um 10.30 Uhr einen Gottesdienst mit Abendmahl, der von dem Instrumentalkreis und dem Singkreis mitgestaltet wird. Ostersonntag (20.04.) feiern wir um 10.30 Uhr einen zweisprachigen Festgottesdienst zum Motto "Erschienen ist der herrlich Tag": Singkreis, Chorale Frankophone, Martin Krähe, Orgel/Klavier  und Matthias Siegel, Trompete sind beteiligt, wenn Pfr. Balke und Pfr. Mushidi mit der Gemeinde den Ostergottesdienst auf deutsch und französisch feiern.

Interkulturelle Bibelwochen

Der Internationale Konvent christlicher Gemeinden Rhein-Main e.V. lädt gemeinsam mit der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Frankfurt/M. wieder zu den Interkulturellen Bibelwochen ein.

Der Austausch zu den Josefsgeschichten im 1. Buch Mose wird jeweils von zwei Partnern vor Ort vorbereitet und durchgeführt. Im Anschluss gibt es einen kleinen Imbiss. Nach einem früheren Termin in diesem Jahr finden die Bibelwochen am 9. April in der Philippusgemeinde, Raiffeisenstr. 70, 7. Mai im Ökumenischen Zentrum Christuskirche, Beethovenplatz 11-13, und am 21. Mai in der Französisch-reformierten Gemeinde, Eschersheimer Landstr. 393, 60320 Frankfurt/M. statt. Der Beginn ist jeweils 19.00 Uhr

Neuer Trommelkurs beginnt

Nach den Osterferien bietet Andy Herchen in den Räumen der Gemeinde Unterricht im Afrikanischen Trommeln an. Viele kennen ihn schon aus der „Afrikanischen Nacht“. Mit viel Spaß und guter Laune erlernen Anfänger und Fortgeschrittene verschiedene Beats auf der Djembe und anderen Trommeln. In Gruppen von 6 bis 12 Teilnehmern üben Kinder, Jugendliche und Erwachsene afrikanische Rhythmen. Der Unterricht findet donnerstags statt, für Kinder von 6 bis 12 Jahren um 16 bis 17 Uhr, für Junggebliebene ab 13 Jahren um 17 bis 18 Uhr. Der Teilnahmebeitrag für 10 Unterrichtsstunden (8. Mai bis 24. Juli) beträgt 50,- Euro. Die Gemeinde kann aus sozialen Gründen einen Zuschuss geben. Fragen auch zu Einzelunterricht beantwortet Andy Herchen, Tel. 0176 38704116. Die Plätze sind begrenzt, Anmeldung bitte bald an das Gemeindebüro (Tel. 069/95625344, info(at)efrg.de).

Gottesdienst mit Magdalene L. Frettlöh

Prof. Magdalene L. Frettlöh hat am 16. Februar einen Gottesdienst in unserer Gemeinde gestaltet. Die Predigt zu Psalm 77 können Sie hier nachlesen.